Fernlernen nach den Faschingsferien 5-8 WRS und 5-9 RS: Gemeinde Bretzfeld

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
Vertretungsplan Mittagessen
info
Fernlernen nach den Faschingsferien 5-8 WRS und 5-9 RS

Hauptbereich

Liebe Eltern,

die gestern in den Medien durch Herrn Ministerpräsident Kretschmann sehr vereinfacht dargestellten Hinweise der Landesregierung, wie es für unsere Schulkinder nach den Faschingsferien am 22.2.2021 weitergeht, sind nun auch offiziell bei uns eingetroffen.

Leider bleiben die Schulen für die Klassenstufen 5-8 der Werkrealschule sowie die Klassenstufen 5-9 der Realschule geschlossen.

Die Angebote für die Klassenstufen 5-7 zur Teilnahme an der Notbetreuung werden fortgesetzt.

Das von uns stetig weiterentwickelte Konzept des Fernlernunterrichts wird ergänzt durch die Möglichkeit, Klassenarbeiten in Präsenz zu schreiben. Hierzu werden wir erweiterte Hygienemaßnahmen vorsehen, die einen bestmöglichen Schutz vor der Ansteckung mit dem grassierenden viralen Atemwegsinfekt bieten. Es biete sich an, bereits im Vorfeld diesbezüglich ausreichenden und zulässigen Mund-Nasen-Schutz zu beschaffen und den Kindern mitzugeben.

Unsere Kultusministerin weist darauf hin, dass es zusätzlich ein deutlich erweitertes Testangebot für die Lehrkräfte geben wird.

Perspektivisch beabsichtigt unsere Kultusministerin, in einem nächsten Schritt auch an den weiterführenden Schulen zum Präsenzunterricht im Wechselmodell zurückzukehren, wenn es das Infektionsgeschehen zulässt.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Rektor Frank Eber

Schulleiter Bildugszentrum Bretzfeld

Infobereich

Download des Anschreibens