Gemeinde Bretzfeld (Druckversion)

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts

Autor: BZB Johannes Krieg
Artikel vom 09.06.2021

 Liebe Eltern,

 

wie wir Sie bereits vor den Pfingstferien informiert haben, wollen wir, in Abstimmung mit den Elternvertretern, so schnell wie möglich allen unseren Kindern den Schulbesuch vor Ort ermöglichen. Die mittlerweile erfolgte Freigabe des Landratsamtes ermöglicht uns die vollständige Öffnung nun auch sehr kurzfristig.
Wir haben beschlossen, diese Möglichkeit zu nutzen. Das bedeutet, dass ab Freitag, den 11.6.2021 auch die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 9 aus den B-Gruppen wieder am Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen teilnehmen dürfen. Damit endet mit Wirkung zum 11.6.2021 der Wechselunterricht der Werkrealschule und der Realschule am Bildungszentrum Bretzfeld zugunsten des Präsenzunterrichts.

  • Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der geltenden Vorschriften weiterhin die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes besteht.
  • Zur Teilnahme am Unterricht ist das Einverständnis zur Testung an der Schule bzw. ein Beleg zur vorab erfolgten Testung erforderlich. Alternativ kann auch ein Nachweis des Impfschutzes oder ein Genesenennachweis erbracht werden.
 

Ab Montag, den 14.6.2021 wird auch der Mensabetrieb wieder aufgenommen. Bitte denken Sie an die rechtzeitige Abgabe der Bestellungen über das Onlineportal.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Rektor Frank Eber

http://www.bzbretzfeld.de//infos-fuer-eltern/aktuelles