Aktuelles: Gemeinde Bretzfeld

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
Vertretungsplan Mittagessen
info
Aktuelles

Hauptbereich

Informationen zum eingeschränkten Unterricht an der Grundschule

Autor: BZB Johannes Krieg
Artikel vom 07.05.2020

Liebe Eltern,

 

unsere Grundschule darf schrittweise wieder eingeschränkt Unterricht anbieten.

Die Landesregierung hat sehr strenge Vorgaben verfügt, wie der Unterricht stattfinden soll. Folgende Hinweise können wir Ihnen vorab geben:

  • Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4  werden ab dem 18.5.2020 bis zu den Pfingstferien in kleinen Gruppen, in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht an 10 Stunden pro Woche unterrichtet.
     
  • Ab dem 15.6.2020 werden dann alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1-4 in kleinen Gruppen am Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht teilnehmen können. Es findet dann ein wöchentlicher Wechsel zwischen den Klassenstufen 1/3 und den Klassenstufen 2/4 statt.
     
  • Parallel werden die Kinder weiterhin durch Fernunterricht betreut.
     
  • Die Stundenzahl ist mit 10 Wochenstunden je Lerngruppe vorgegeben.
     
  • Eltern der Klassenstufe 4 erhalten zeitnah die neuen „Stundenpläne“ mit allen notwendigen Hinweisen.
     
  • Das Bildungszentrum Bretzfeld setzt für den geplanten Unterrichtsbetrieb, in enger Abstimmung mit der Gemeinde, die vorgegebenen Hygieneregeln konsequent um.
  • Gehört Ihr Kind einer Risikogruppe mit relevanten Vorerkrankungen an, so können Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind am Unterricht teilnimmt. Gleiches gilt für Kinder, wenn sie in einem gemeinsamen Haushalt mit Personen leben, die einer Risikogruppe angehören. Dies bedarf einer schriftlichen Erklärung durch die Erziehungsberechtigten.
  • Die Notbetreuung für die angemeldeten Kinder wird weiterhin vorgehalten.
 

Mit freundlichen Grüßen

 

Rektor Frank Eber

Schulleiter Bildungszentrum Bretzfeld

Infobereich

Kontakt

Bildungszentrum Bretzfeld
Grund-, Werkreal- und Realschule
Einsteinstraße 28
74626 Bretzfeld
Telefonnummer: 07946 9472-0
Faxnummer: 07946 9472-21
E-Mail-AdresseE-Mail schreiben

Sprechzeiten Sekretariat

vormittags:
Montag bis Freitag
07:00 bis 12:00 Uhr

nachmittags:
Mittwoch
13:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag
13:30 bis 16:30 Uhr